Raum und Wirtschaft oereb.lu. ch

Über den ÖREB-Kataster

ÖREB-Kataster Logo

Der ÖREB-Kataster ist das offizielle Auskunftssystem der wichtigsten öffentlich-rechtlichen Eigentumsbeschränkungen für ein beliebiges Grundstücks. Dabei handelt es sich um grundeigentümerverbindliche Bestimmungen und Vorschriften, die auf ein Grundstück wirken. Die zulässige Nutzung eines Grundstücks wird durch verschiedene Rechtsvorschriften geregelt, welche auf Plänen und Karten festgelegt sind. Die Nutzungseinschränkungen entstehen durch Entscheide des Gesetzgebers oder einer Behörde. Somit ergänzt der ÖREB-Kataster das Grundbuch, welches privatrechtliche Einschränkungen von Grundstücken enthält.

In einer einzigen Anwendung können ÖREB-Themen und ihre gesetzlichen Grundlagen und behördlichen Erlasse eingesehen werden. Die Geodaten, die auch in den Karten des Geoportals ersichtlich sind, werden im ÖREB-Kataster gezielt pro Grundstück dargestellt und ausgewertet. Der ÖREB-Kataster verbindet somit Karten mit deren gesetzlichen Grundlagen. Die ÖREB-Themen pro Grundstück können sowohl im Web angeschaut als auch als PDF-Auszug heruntergeladen werden.

Die ÖREB-Themen weisen eine hohe Qualität betreffend Lagegenauigkeit, Vollständigkeit und Aktualität auf. Die Datenmodelle und die Nachführungen sind für jedes Thema detailliert beschrieben und die Zuständigkeiten sind ersichtlich. Die etablierten inhaltlichen und technischen Qualitätsprüfungen der ÖREB-Daten gewährleisten verlässliche Resultate der Grundstücksauswertung.

Die Nutzung des ÖREB-Kataster erfordert keine Registrierung und ist öffentlich zugänglich. Die Nutzung richtet sich sowohl an Private als auch an die öffentliche Verwaltung. Insbesondere in der Planung, im Bauwesen und in der Immobilienbewirtschaftung kann der ÖREB-Kataster gezielt eingesetzt werden.

Mehr zum ÖREB-Kataster www.cadastre.ch

Nutzung des ÖREB-Katasters in der Praxis

Die folgenden Beispiele zeigen, wie vielfältig der ÖREB-Kataster sowohl in der Privatwirtschaft als auch in der öffentlichen Verwaltung eingesetzt wird. Die Videos geben einen Einblick, wie Personen aus der Raumplanung und Bauverwaltung einer Gemeinde den ÖREB-Kataster nutzen. In beiden Fällen kommt der ÖREB-Kataster fast täglich zum Einsatz und bildet somit für jegliche Bauvorhaben eine wichtige Grundlage.

Beispiel Raumplanung

Beispiel Bauverwaltung

Katasterverantwortliche Stelle:

Raum und Wirtschaft (rawi)

Abteilung Geoinformation

Murbacherstrasse 21

Postfach

6002 Luzern

Standort

Tel. 041 228 51 83

E-Mail

Zugang ÖREB-Kataster

Zugang ÖREB
Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen